unser Team

Jasmina Schlögl — Inhaberin - Mit Herz und Seele Pflegerin

Schon als Kleinkind habe ich meinen Vater, einen Krankenpfleger, begleitet und bereits als Kind meine Liebe zu diesem Beruf und meine Berufung entdeckt. Bereits mit 13½ Jahren besuchte ich die Krankenschwesternschule in Bosnien-Herzegowina, dort gelang es mir sogar zwei Klassen zu überspringen.
 
Während meiner Ausbildung arbeitete ich als Volontärin im Krankenhaus-OP Bihac. In dieser Zeit konnte ich erste Erfahrungen mit Kriegsverletzungen sammeln.
 
Meine Ausbildung in Bosnien habe ich als examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin beendet. In den darauffolgenden Jahren arbeitete ich an verschiedenen bosnischen Einrichtungen als Krankenschwester.
 
Im Alter von 25 Jahren übersiedelte ich nach Österreich und habe dort innerhalb von 2 Jahren meine Nostrifikation (Anerkennung meines Diplomes) erlangt. In den darauffolgenden Jahren arbeitete ich an den verschiedensten klinischen Einrichtungen in Österreich. Auf Grund der vielen unterschiedlichen Aufgabenstellungen und konnte mir so ein breites Wissens- und Erfahrungsspektrum aneignen.
 
Meine beruflichen Stationen in Stichworten:

Pflegerin mit langjähriger Kompetenz
Krankenschwester aus Berufung

Krankenhaus Elisabethinen Linz:


Pneumologie, Krankenschwester und Praxisanleiterin (Umgang mit onkologischen und Dialysepatienten)

Sanatorium Kettenbrücke, Innsbruck:

Neurochirugie, Krankenschwester (Vor- und Nachneurochirugische Betreuung der Patienten)
Pflegeheim Absam, Innsbruck:

Krankenschwester (Pflege alter und dementer Menschen)

Uniklinik Innsbruck:



Onkologie, Krankenschwester (Therapieverabreichung, künstliche Ernährung, Monitoring, Betreuung neutropener Patienten, Wundbehandlungen, Sterbebegleitung)

Uniklinik Innsbruck:


Uro-Kiefer Aufwachraum, Krankenschwester (Monitoring und Betreuung nicht beatmeter Patienten)
ISD Pflegeheim Hörsching, Innsbruck:

Krankenschwester, Betreuung alter und sterbender Menschen. Schwerpunkt Dokumentation

"der Spezialist", München:





Ambulante Pflege, stellv. PDL, Betreuung von Alten, Kranken und Sterbenden. Einschulung / Einführung neuer Mitarbeiter, in Weiterbildung verantw. Pflegefachraft (PDL) Spezialgebiete: Paraenterale Ernährung, VAC-Therapie, Chirugisches Tracheostoma, Pflegeplanung- und dokumentation, Einschulung Mitarbeiter in PP u. Dokumentation.